Mineralien­quelle

Mit insgesamt 2.160 mg Mineralstoffen pro Liter ist RHODIUS eines der mineralstoffreichsten Wässer Deutschlands. Es enthält 6x so viele Mineralstoffe wie das durchschnittliche Leitungswasser in unserer Region.*

Vergleichen Sie jetzt die Werte Ihres Leitungswassers mit RHODIUS Mineralwasser mit Hilfe unseres Wasservergleichstools.

Mineralstoffe sind lebensnotwendige Nährstoffe, die der Körper nicht selber herstellen, sondern nur über Nahrung aufnehmen kann. Da die Mineralstoffe im Mineralwasser von Natur aus in gelöster Form vorliegen, können sie besonders schnell und effektiv vom Körper aufgenommen und verwertet werden.

 

Magnesium (151 mg / l)

Magnesium ist wichtig für unsere Knochen und Zähne, aber auch für die Muskulatur. So benötigt der Körper vor allem bei sportlicher Aktivität oder Hitze besonders viel Magnesium. Zudem wird das Nervenkostüm durch Magnesium gegen Nervosität, Reizbarkeit und Konzentrationsschwäche gestärkt.

1 Liter RHODIUS enthält 151 mg Magnesium und deckt damit 40 % des empfohlenen Tagesbedarfs** an Magnesium. Es enthält die 11-fache Menge an Magnesium wie das durchschnittliche Leitungswasser in unserer Region.*

 

Calcium (143 mg / l)

Calcium stärkt die Knochen und ist ein wichtiger Bestandteil des Zahnschmelzes. Darüber hinaus unterstützt Calcium die Blutgerinnung und Übertragung der Nervenimpulse sowie die Ausschüttung einiger Hormone und Enzyme. Calcium ist damit ein bedeutender Baustein für unser körperliches Wohlbefinden.

1 Liter RHODIUS enthält 143 mg Calcium und deckt damit 18 % des empfohlenen Tagesbedarfs** an Calcium. Es enthält 2,5 mal so viel Calcium wie das durchschnittliche Leitungswasser in unserer Region.*

 

Hydrogencarbonat (1562 mg / l)

Hydrogencarbonat wirkt säureneutralisierend und reguliert den Säure-Base-Haushalt. Damit hat es auch einen Einfluss auf den Stoffwechsel. Besonders der Magen-Darm-Trakt profitiert von der Fähigkeit des Hydrogencarbonats, den pH-Wert im Blut in Balance zu halten.

1 Liter RHODIUS enthält 1562 mg Hydrogencarbonat und damit 9 mal so viel wie das durchschnittliche Leitungswasser in unserer Region.*

 

Das wertvoll mineralisierte RHODIUS Mineralwasser gibt es in den Sorten Classic, Medium und Naturelle.
Wasser ist nicht gleich Wasser: Erfahren Sie mehr über unsere 500 Meter tiefe RHODIUS Quelle und die Unterschiede zwischen Mineral- und Leitungswasser.

 

* Durchschnitt aus 98 ländlichen und städtischen Entnahmestellen in der Region.

** % NRV = Prozentanteil der Nährstoffbezugswerte pro 100 ml gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Folgt uns auf diesen Kanälen: