Herkunft mit Zukunft

Unsere Mitinhaberin und Geschäftsführerin Frauke Helf ist Nachhaltigkeitsbeauftragte bei RHODIUS und führt ein 9-köpfiges Team, das sich aus allen Unternehmensbereichen zusammensetzt.

Das Nachhaltigkeitsteam identifiziert in regelmäßigen Treffen Einsparpotentiale aller Unternehmensbereiche und hinterfragt dabei den Arbeitsalltag jedes Einzelnen im Hinblick auf eine nachhaltigere Ausrichtung.

 

Dabei werden klare Ziele festgelegt und deren Erreichung vierteljährlich kontrolliert. Alle unsere Maßnahmen werden jährlich in einem Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert, der sich nach den Standards des Deutschen Nachhaltigkeitskodex richtet.

Nachhaltigkeit
ist bei uns messbar

In den letzten Jahren konnten wir unseren relativen CO2-Ausstoß durch verschiedene Maßnahmen, die wir Ihnen auf den nächsten Seiten genauer vorstellen, bereits um 8,1 % verringern. RHODIUS kann zudem seit vielen Jahren ein zertifiziertes Energiemanagement nach DIN EN ISO 50.001 nachweisen.

Kennen Sie eigentlich Ihren eigenen CO2-Fußabdruck?
Berechnen Sie Ihre aktuelle CO2-Bilanz und optimieren Sie diese für die Zukunft:

Mit gutem Gewissen

RHODIUS aus Glas und PET trinken.

Alle bei uns zurückgegebenen Flaschen werden zu 100 % recycelt und zu neuen Flaschen verarbeitet. Sie sind ein wertvoller Rohstoff, der weder als Abfall in den Weltmeeren noch auf andere Weise entsorgt wird.

 

Das Unternehmen
RHODIUS Mineralquellen

Die RHODIUS Unternehmensgruppe blickt auf eine 190-jährige Tradition zurück.

Nach der Gründung von RHODIUS im Jahre 1827 belegte das Unternehmen eine ganze Reihe von Geschäftsfeldern, bevor 1958 die RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG gegründet wurde, zu Beginn als reiner Pepsi-Cola Konzessionär. In den 70er Jahren begann man zudem mit der Abfüllung und Produktion von Mineralwasser und weiteren Erfrischungsgetränken. Heute verlassen jährlich ca. 220 Millionen Liter Mineralwasser und andere Erfrischungsgetränke das Werk. Rund 200 Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf von 300 Millionen Füllungen pro Jahr.

RHODIUS ist eine zu 100 %
CO2-kompensierte Marke

#istdochklar

Folgt uns auf diesen Kanälen: