RHODIUS Gemeinsam mehr erreichen

RHODIUS startet erneute große Förderaktion in der Region

 

Auch in diesem Jahr möchten wir regionalen Vereinen und sozialen Projekten erneut die Chance geben bei unserer Aktion "Gemeinsam mehr erreichen" finanzielle Unterstützung zur Umsetzung von Herzenswünschen zu bekommen

 

GME

Mit einem Gesamtbetrag von 20.000 Euro unterstützen wir auch in diesem Jahr 25 gemeinnützige Projekte in der Region. Und so können Sie Teil der Aktion werden

  • Sie kennen ein soziales Projekt oder einen bekannten Verein im Hochwassergebiet, welches Ihre Hilfe benötigt?
  • Sie möchten sich umweltbewusst engagieren, um die Landschaft des schönen Ahrtals wieder aufzubauen?
  • Oder Ihr Verein braucht finanzielle Unterstützung für das Vereinsheim, den Sportplatz oder ein neues Klettergerüst?

Bis zum 27. September 2021 können Sie sich mit Ihrem Verein für soziale Projekte z.B. in den betroffenen Hochwassergebieten oder für Vereinsmaßnahmen auf unserer Aktions-Website registrieren.

Bewerben Sie sich jetzt, unter: www.rhodius-gemeinsammehrerreichen.de

 

Zum Hintergrund des Projekts

Die Aktion besteht aus zwei Phasen: In der ersten sechswöchigen Phase können sich Vereine mit Ihren gemeinnützigen Projekte auf der Plattform registrieren.

In der zweiten Phase, geht es dann an die Abstimmung. Diese beginnt am 04. Oktober 2021 und endet am 17. Dezember 2021. Denn nicht RHODIUS oder eine Jury entscheiden, wer gewinnt. Nein – die Kund:innen entscheiden, wer wie hoch unterstützt wird! Wie das geht? Ganz einfach: Mit dem Kauf der Aktionsware RHODIUS Mineralwasser in den Sorten Classic, Medium und Naturelle (12 x 1,0 L PET und 12 x 0,75 L Glas) erhalten Kund:innen im Zeitraum September bis November pro Flasche einen Code. Dieser Code zählt als eine Stimme, die auf der Plattform an das jeweilige Wunschprojekt vergeben werden kann. Die Projekte mit den meisten Stimmen erhalten die höchste Unterstützung, wobei insgesamt die ersten 25 Projekte unterstützt werden.

 

Folgt uns auf diesen Kanälen: